Weidebeginn

Dieses Jahr durften unsere Kühe am 27. Februar zum ersten mal auf die Weide. Das Weiden mussten wir aber nach vier Tagen, wegen des vielen Regens, nochmals für eine Woche einstellen. Seit dem 10. März überweide ich tagsüber nun 11 ha mit meinen 50 Milchkühen. Im Stall füttere ich noch Heu und Luzerne dazu.

4 Gedanken zu „Weidebeginn

  1. Adrian Stohler

    Wie macht ihr das mit dem Umstellen auf Vollweide? Wann ist für euch der richtige Zeitpunkt? Habt ihr irgend welche Kriterien nach welchen ihr entscheidet?
    Gruss, Adrian

    Antworten
    1. Markus u. Corinne Käser

      Hallo Adrian

      Ich habe für dich den Blog Umstellung auf Weiden aufgeschaltet.
      Gruss, Markus

      Antworten
    1. Markus u. Corinne Käser

      Hallo Niklaus

      Ich setze neuseeländische Kiwicross ein. Dieses Jahr habe ich mich für Fahrenheit und Obsidian entschieden.

      Gruss, Markus

      Antworten

Schreibe einen Kommentar zu Adrian Stohler Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.